StartseiteCrop Wild RelativeWas sind Crop Wild Relative (CWR)
Deutsch  English  Français  Italiano   Print this page

Was sind Crop Wild Relative (CWR)

Zuletzt verändert: 14.01.2013

Was sind mit Kulturpflanzen verwandte Wildarten?

Mit Kulturpflanzen verwandte Wildarten (Crop wild relatives - CWR) können als Wildarten definiert werden, welche den Kulturpflanzen mehr oder weniger nahe stehen und mit letzteren Gene austauschen können. Ihre Beziehung zu Kulturpflanzen kann definiert werden in Bezug zu ihrer Zugehörigkeit zum primären- und sekundären Genpool oder ihrer taxonomischen Affinität. Unter CWR im engeren Sinne, sind Verwandte von Nahrungs- und Futterpflanzen zu verstehen. Im weiteren Sinn zählen dazu auch Forstpflanzen, Zierpflanzen, Industriepflanzen und weitere Arten mit sozioökonomischer Bedeutung, wie Aroma- und Medizinalpflanzen.

Im weiten Sinne werden alle Wildpflanzen, die derselben Gattung einer Kulturpflanze angehören, als CWR bezeichnet (Maxted et al. 2006).

[Abbildung Taxon Group Concept]